Burg Ranis

Die Burg Ranis liegt bei der thüringischen Stadt Ranis nicht unweit von Pößneck .Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und ist fast vollständig erhalten. Die Besucher können ein Burgverlies mit Hungerturm, zahlreiche geheimnisvolle Burgkeller und eine Burgküche besichtigen.Von 1995 bis 2010 wurde die Burg mit einem Kostenaufwand von 8 Millionen Euro restauriert.

Burg Ranis Marco_Barnebeck_pixelio.de Burg_Ranis Foto Andreas Helgert Burg-Ranis

Sevice

  • Museum : Natur und Geschichte des Landschaftsgebietes um Ranis,Rüstungen, Waffen, kostbare Stilmöbel
  • Bergfried als Aussichtsturm
  • Hochzeiten auf der Burg : Kontakt /  Frau Susanne Wündsch Telefon: 0 36 47 – 41 39 71

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober : Di − So, Feiertage 10 − 17 Uhr

November bis April : Sa, So, Feiertage 13 − 17 Uhr

Nicht am 1. Weihnachtsfeiertag und Neujahrstag

Eintrittspreise Stand 2019

Preise Erwachsene: 3,00 € Studenten, Schüler: 1,00 € Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder): 7,00 € Kinder (unter 6 Jahre): frei Burgbesichtigung: 1,00 € (ohne Museumsbesuch)

Kontakt:

T: 0 36 47/44 28 92
F: 0 36 47/42 39 45

www.burgfreunde-ranis.de

Parkplatz mit 60 Plätzen, 200 Meter entfernt,3 PKW im Vorburggelände für Behinderte

Updated: 03/01/2019 — 21:15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sehenswertes Thüringen & Ausflugstipps © 2009 Frontier Theme