Schloss Ehrenstein

Schloss Ehrenstein ist ein Renaissanceschloss in Ohrdruf in Thüringen. Bauherr des heutigen Schlosses war Graf Georg II. von Gleichen. Das 1550 erbaute Schloss Ehrenstein wird später als eines der schönsten Renaissanceschlösser Mitteldeutschlands bezeichnet.Das Schloss Ehrenstein hat eine bewegte Geschichte. Es trotzte großen Bränden im Mittelalter, vom Bombenangriff auf die Stadt 1945 blieb es verschont.

Zur Zeit der DDR gründete sich in Ohrdruf die Interessengemeinschaft Schloss Ehrenstein e. V., die das Schloss vor dem Abriss rettete. Heute befinden sich darin unter anderem das Stadtarchiv und die Stadtbibliothek.
Das erste Schaukelpferd der Welt kommt aus Thüringen, genauer gesagt aus Ohrdruf. Im Museum auf Schloss Ehrenstein gibt es eine ganze Herde alter Schaukelpferde.Ohrdruf ist aber nicht nur für seine Pferdchen bekannt. Hier wurden auch Porzellanpuppen hergestellt, selbstverständlich mit Schlafaugen, denn die hat man hier erfunden.

Die Sanierung von Schloss Ehrenstein in Ohrdruf läuft. Eigentlich sollte sie schon 2013 abgeschlossen werden, doch ein Großbrand machte kurz vor Abschluss der Arbeiten im November 2013 alle Bemühungen zunichte.

Ohrdruf. In etwa einem Jahr wird die Sanierung des Schlosses Ehrenstein in Ohrdruf abgeschlossen sein. „Wir wollten es zwar bis Ende 2018 schaffen, aber dafür wird die Zeit zu knapp“, sagt Martina Seidel, die Bauamtsleiterin der Stadtverwaltung Ohrdruf. Das Schloss gehört der Stadt. „Bisher unbekannte Schwammschäden haben zusätzlichen Aufwand verursacht, und der lange Winter hat Arbeiten verzögert, für die bestimmte Mindesttemperaturen notwendig sind.“

Sehenswertes um Schloss Ehrenstein

Schlos_Ehrenstein_Ohrdruf Foto Wikipedia Schloss Ehrenstein Foto Wikipedia Schloss Ehrenstein

Kontakt
Museum Schloß Ehrenstein
9885 Ohrdruf / Schloßplatz 1
Internet: Schloss Ehrenstein
Telefon: 03624/311438

Öffnungszeiten Neue Angaben nach Neueröffnung durch Brand

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.