Burg Greifenstein

Die Burg Greifenstein liegt auf dem Hausberg bei Bad Blankenburg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt.Die älteste glaubwürdige Urkunde ist nicht datiert und dürfte zwischen 1196 und 1210 entstanden sein. Die Burg Greifenstein ist eine der größten Feudalburgen Deutschlands. Auf dem Hausberg gelegen, ist die Burg umgeben von einem einzigartigen Naturschutzgebiet, das nicht nur zum erholsamen Wandern einlädt.

Die Blütezeit erlebte das ehemalige Schloss Blankenburg, im 13. und 14. Jahrhundert. Damals residierten die Schwarzburg-Blankenburger Grafen

Heute bemüht sich der Verein Greifenstein-Freunde e.V. um die Erhaltung der Burg.

Burg Greifenstein Burg Greifenstein Burgschänke

Webseite der Burg

Service

  • In der Burgschänke kann der Besucher eine vortreffliche Gastronomie im historischen Ambiente genießen
  • Falknerei Flugvorführungen April bis Oktober: täglich 11.00 Uhr & 15.00 Uhr
  • Ausstellung : im Palas der Burg detaillierte wechselvolle Geschichte über Thüringen
  • Auf Vorbestellung können Gruppen ab 15 Personen ganz nach der Art der alten Ritter speisen und unterhalten werden.Anfragen und Vorbestellungen bitte unter Tel.: 036741/2588

Öffnungszeiten Stand 2019

November bis März
Dienstag bis Sonntag
von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag
von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene : 3,00 € / mit Flugvorführung 7,50 €
Kinder : 2,00 € / mit Flugvorführung 4,00 €
Gruppe Erwachsene (ab 20 Personen)
2,50 € / 6,50 € mit Flugvorführung
Gruppe Kinder (ab 20 Personen)
1,50 € / 3,50 mit Flugvorführung
Greifenstein-Freunde e.V. : Telefon: 036741/2080
  • Burgschänke : Telefon : 036741/2588
  • Falknerei : Telefon : 036741/57429

Burgschänke
Dienstag Bis Sonntag 10-18 Uhr

Parkplätze können kostenlos genutzt werden.
Fußweg zur Burg 5 – 8 Minuten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.