Sehenswertes Thüringen

Thüringer Reise & Ausflugstipps

Ausflugstipp Schloss Ehrenstein

Schloss Ehrenstein ist ein Renaissanceschloss in Ohrdruf in Thüringen. Bauherr des heutigen Schlosses war Graf Georg II. von Gleichen. Das 1550 erbaute Schloss Ehrenstein wird später als eines der schönsten Renaissanceschlösser Mitteldeutschlands bezeichnet.Das Schloss Ehrenstein hat eine bewegte Geschichte. Es trotzte großen Bränden im Mittelalter, vom Bombenangriff auf die Stadt 1945 blieb es verschont.

Zur Zeit der DDR gründete sich in Ohrdruf die Interessengemeinschaft Schloss Ehrenstein e. V., die das Schloss vor dem Abriss rettete. Heute befinden sich darin unter anderem das Stadtarchiv und die Stadtbibliothek.
Das erste Schaukelpferd der Welt kommt aus Thüringen, genauer gesagt aus Ohrdruf. Im Museum auf Schloss Ehrenstein gibt es eine ganze Herde alter Schaukelpferde.Ohrdruf ist aber nicht nur für seine Pferdchen bekannt. Hier wurden auch Porzellanpuppen hergestellt, selbstverständlich mit Schlafaugen, denn die hat man hier erfunden.

Sehenswertes um Schloss Ehrenstein

  • Tobiashammer Technisches Denkmal:  Suhler Straße 34, 99885 Ohrdruf, Deutschland Tel.:3624/402792 ‎ eine der größten Dampfmaschinen Europas  Öffnungszeiten1. November bis 30. April: Mi. bis So. von 10:00 – 17:00 Uhr /1. Mai bis 31. Oktober: täglich geöffnet von 10:00 – 18:00 Uhr
    Letzter Einlaß 17.00 Uhr/Dienstag Ruhetag /
Schloss Ehrenstein in Ohrdruf
Schloss Ehrenstein in Ohrdruf

Kontakt
Museum Schloß Ehrenstein
9885 Ohrdruf / Schloßplatz 1
Internet: www.ohrdruf.de
Telefon: 03624/311438

Öffnungszeiten

Di – Do 12 – 16 Uhr
Fr – So 10 – 12, 13 – 16 Uhr
Preise : Erwachsene : 2,00 € / Kinder: 1,00 €
Gruppen (ab 10 Personen): 1,00 € pro Person

Wer ist Online

0 Besucher online
Ausflugstipps Thüringen © 2017 Frontier Theme