Sehenswertes Thüringen

Thüringer Reise & Ausflugstipps

Ausflugstipp Schloss Belvedere

Das Schloss Belvedere  in der Nähe der Stadt Weimar vier Kilometer in südlicher Richtung vom Stadtzentrum entfernten.Die barocke Schlossanlage wurde 1724 bis 1744  als Residenz für Herzog Ernst August I. von Sachsen-Weimar erbaut und ist vor allem aufgrund seiner herrlichen Park- und Gartenanlage zu empfehlen.

Die kleinen Besucher werden im Irrgarten aus Buxbaumhecken ihre besondere Freude haben. Vom Schloss Belvedere führen Spazierwege zur sogenannten Riesengrotte, zum Obelisken, zum Schneckenberg und zur Pfeifferquelle mit Waldspielplatz.

Schloss Belvedere in Weimar

Blumengarten Schloss Belvedere in Weimar   Orangerie Schlosses Belvedere  Orangeriehof Schloss Belvedere in Weimar

Kontakt

99425 Weimar / Burgplatz 4 Tel.: 03643/545401

Internet: www.klassik-stiftung.de

Öffnungszeiten : April bis Oktober: Di − So 10 − 18 Uhr
November bis März: geschlossen
Orangerie Belvedere
Dezember bis April: Mi − So 11 − 17 Uhr

Der Park ist ganzjährig frei zugänglich

Preise Schloss Belvedere
Erwachsene: 4,00 €
Ermäßigt: 3,00 €
Schüler: 1,00 €
Kinder, Jugendliche unter 16 Jahren: frei

Preise Orangerie Belvedere
Erwachsene: 2,00 €
Ermäßigt: 1,50 €
Schüler: 0,50 €

Wer ist Online

0 Besucher online
Ausflugstipps Thüringen © 2017 Frontier Theme