Sehenswertes Thüringen

Thüringer Reise & Ausflugstipps

Lage Karte Mühltal

Lage der Mühlen von Eisenberg bis Weißenborn

Das zwischen der Stadt Eisenberg und Bad Klosterlausnitz gelegene 8 km lange Mühltal zählt zu den bekanntesten Tälern des Saalelandes. Heute lauscht man im Mühltal vergebens dem Klopfen und Rasseln der Säge- und Mahlmühlen.

Kursdorf Mühltal Wegweiser

Stattdessen erwarten die Mühlen ihre Gäste mit kulinarischen Leckerbissen und Unterkünften. Das Angebot reicht von der Jugendherberge in der Froschmühle bis hin zum Waldhotel Pfarrmühle.

Das Eisenberger Mühltal ist bei Wandergruppen sehr beliebt. Busgruppen werden am Eingang des Mühltals mit Pferdekutschen (Kremserwagen) abgeholt. Ab dem Frühjahr 2007 können die Besucher auch den Mühlen Miniaturpark auf dem Gelände der Robertsmühle besichtigen. Im Maßstab von 1:20 bietet die Anlage einen Blick über das Mühltal mit seinen alten Mühlen. In der Naupoldsmühle finden interessierte Besucher ein kleines Mühlenmuseum.

Bekannt ist Milos Waldhaus, welches einst Milo Barus, einem der stärksten Männer der Welt gehörte und heute als Gasthaus betrieben wird. Jährlich wird rund um Milo´s Waldhaus der Milo Barus Cup veranstaltet.

Mühlen und Gasthäuser im Mühltal:

Milos Waldhaus – Telefon: 036601-83405

Schössersmühle – Telefon: 036601-43366

Amtsschreibersmühle – Telefon: 036691-57590

Walkmühle – Telefon: 036691-43084

Pfarrmühle – Telefon: 036691-43609

Jugendherberge Froschmühle – Telefon: 036691-43462

Naupoldsmühle – Telefon: 036691-42117

Meuschkensmühle – Telefon: 036601-44766

Mühlen sind Rot unterstrichen

Eisenberg/Thür. Mühltal Karte

Ausflugstipps Thüringen © 2017 Frontier Theme