Ausflugstipp Tropfsteinhöhle Kittelsthal

Die Kittelsthaler Tropfsteinhöhle befindet sich im Ruhlaer Ortsteil Kittelsthal im Westen Thüringens am Nordostrand des Thüringer Waldes.

Die Tropfsteinhöhle wurde 1888 entdeckt und bereits 1896 als Schauhöhle der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.Die Gesamtlänge der Höhle beträgt 726 Meter; bei Führungen wird sie auf einer Länge von 158 Metern begangen. Man gelangt über 228 Stufen über 48 Meter in die Tiefe und sieht imposante jahrtausendealte Tropfsteingebilde. Nach Sicherungsarbeiten wurde die Tropfsteinhöhle zur 700- Jahrfeier 1992 für Führungen neu geöffnet.

Ruhlaer Ortsteil Kittelsthal  Burgruine Scharfenberg in Kittelsthal

Tropfsteinhöhle Kittelsthal  Tropfsteinhöhle Kittelsthal Foto 2

Feste Schuhe und warme Kleidung nicht vergessen! Unter Tage herrschen nur 8 °C. Kinder unter 3 Jahren dürfen die Höhle nicht besuchen. Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erwachsener!

Öffnungszeiten: April bis Oktober:
Di − Fr 9 − 17 Uhr
Sa, So 10 − 18 Uhr

Preise: Erwachsene: 3,50 €
Kinder (6 − 18 Jahre): 2,50 €
Kinder (3 − 5 Jahre): 0,50 €

ThüringenCard Leistung: freier Eintritt

Kontakt

Markt 1, 99842 Ruhla
E-Mail: tourist@ruhla.de
Internet: www.ruhla.de
Telefon: 036929/89013