Kategorie: Süd West Thüringen

Stadt Eisenach

Eisenach ist eine kreisfreie Stadt im Westen Thüringens. Die Stadt liegt an der Hösel im Norden des Thüringer Waldes. Bis 531 gehörte das Siedlungsgebiet zum Thüringer Königreich. Die ältesten Siedlungsspuren reichen etwa 5.000 Jahre zurück. . Im 2. Jahrtausend vor Christus besiedelten Kelten und im 1. Jahrtausend vor Christus Hermunduren das Eisenacher Stadtgebiet.Im Jahre 1080 wurde die […]

Stadt Zella-Mehlis

Zella-Mehlis liegt am Südhang des Thüringer Waldes , die Stadt entstand 1919 durch die Zusammenlegung  von Zella St. Blasii und Mehlis.Der Sommerbachskopf ,ist der höchste Berg von Zella-Mehlis und hat eine Höhe von 941 m. Zella St. Blasii wurde im Jahre 1111 von Timo von Nordeck gegründet und dem Kloster Reinhardsbrunn unterstellt , Mehlis wurde 841. erstmals urkundliche erwähnt  und erhielt am 27. März 1894 das Stadtrecht. Seit […]

Bad Salzungen

Die Kurstadt  Bad Salzungen liegt im Westen von Thüringen und ist Sie ist Kreisstadt des Wartburgkreises. Seit Anfang 2009 ist die Stadt staatlich anerkanntes Sole-Heilbad. Im  775 stellte Karl der Große eine Schenkungsurkunde von seiner Villa Salsunga an das Kloster Hersfeld aus. Dies ist die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Salzungen. 841 kam der Ort an das Kloster Fulda , 1212 erobert Kaiser Otto IV. die Stadt und alle Burgen […]

Stadt Oberhof

Oberhof liegt am Kamm des Thüringer Waldes auf etwa 815 m ü. NN in der Nähe des Rennsteigs. Zu den Besonderheiten Oberhofs gehört die Konzentration vieler Wintersportanlagen auf engstem Raum.Obernhof wird als die Perle des Lahntals bezeichnet. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser  Barockkirche und gemütliche Weinstuben mit rebenberankten Terrassen verleihen dem Dörfchen eine besonders Atmusphere. Oberhof wurde 1470 erstmals urkundlich erwähnt. 1861 kamen […]

Stadt Meiningen

Meiningen ist die Kreisstadt des Landkreises Schmalkalden-Meiningen in Südthüringen und gilt als das Kultur-, Justiz- und Finanzzentrum Südthüringens ,982 wurde Meiningen erstmals urkundlich erwähnt. . Die Stadt hat eine zentrale Lage in Deutschland und befindet sich im Dreiländereck von Thüringen, Bayern und Hessen. Bis zur bayerischen Landesgrenze sind es zehn und bis zur hessischen Landesgrenze rund 25 Kilometer. Meiningen besitzt im […]

Uhrenmuseum Ruhla

Im Museum werden auf einer Fläche von 200 qm ca. 1300 Uhren sowie 35 teilweise funktionstüchtige Automaten, Maschinen und Modelle präsentiert, die alle in den Ruhlaer Uhrenwerken entwickelt und in 140 Jahren Ruhlaer Uhrenindustrie produziert wurden. Öffnungszeiten Mo −  Do 10 − 16.30 Uhr, Fr 10 − 15 Uhr, Sa 10 − 14 Uhr So, Feiertage geschlossen Preise Stand 11.2013: Erwachsene: 3,50 €, […]

Werratalmuseum Gerstungen

Das Schloss Gerstungen beherbergt in 22 anschaulich gestalteten Räumen eine Vielzahl an Ausstellungsstücken zur Geschichte und Entwicklung der Region Werratal.Die Besucher beginnen ihre Zeitreise in der Ur- und Frühgeschichte, erfahren Interessantes über die Reformation und den Bauernkrieg, regionaltypische Handwerkerberufe, den Kalibergbau und die 150-jährige Eisenbahngeschichte Gerstungens Zeitreise in der Ur- und Frühgeschichte geologische Sammlung Sammlung […]

Tabakpfeifenmuseum Ruhla

Etwa in der Mitte der Bergstadt Ruhla  in eines der schönsten und ältesten Fachwerkhäuser befindet sich das Tabakpfeifenmuseum,1906 wurde in 3 Räumen des Obergeschosses das Heimatmuseum gegründet.Heute zeigt es in seinen 15 Austellungsräumen die handwerkliche und industrielle Entwicklung vom frühen Mittelalter bis zur Neuzeit.Das Museum beherbergt eine mehrere hundert Stück zählende Pfeifensammlung aus Holz,-Ton,-Porzellan und Meerschaum. […]

Waffenmuseum Suhl

Die Tradition des Suhler Waffenhandwerks reicht bis in das Mittelalter zurück. Zunächst schmiedeten die Suhler Waffenmeister nur Hieb- und Stichwaffen, Speerspitzen, Ritterrüstungen usw. Seit Beginn des 16. Jahrhunderts stellen die Büchsenmacher Handfeuerwaffen her.Das Waffenmuseum gehört zur Spitze in Thüringen bei den Besucherzahlen der Technischen Museen. Öffnungszeiten: täglich 10 − 18 Uhr, letzter Einlass 17 Uhr Preise Stand 11.2013: Erwachsene: 6,00 […]

Fahrzeugmuseum Suhl

Das Fahrzeugmuseum befindet sich im Süden Thüringens in der kreisfreien Stadt Suhl.Die Stadt Suhl hat eine mehr als hundertjährige Tradition im Fahrzeugbau.Auf 1100 m² Ausstellungsfläche werden ca. 220 Exponate gezeigt: Fahrräder Mopeds Motorräder Automobile Motorsport Sonder-Ausstellungen Öffnungszeiten: täglich 10 − 18 Uhr Preise Stand 11.2013: Erwachsene: 6,00 € ,Ermäßigt: 5,00 € Kontakt Fahrzeugmuseum Suhl (Map Karte) Friedrich-König-Straße 7 ,98529 […]